Selbst­ver­tei­digung für Kinder und Jugend­liche

Kurs­inhalt:

  • Was ist Gewalt? Wie entsteht sie? Und wie kann ich ihr möglichst gewaltfrei entgehen?
  • Wie strahle ich Sicherheit aus, so dass ich erst gar nicht als Opfer in Betracht komme?
  • Wie trai­niere ich meine natür­liche Intuition?
  • Wie schaffe ich es, dass Zeugen mir helfen?
  • Welche effek­tiven Selbst­ver­tei­di­gungs­tech­niken sind schnell erlern- und umsetzbar?
  • Wie verteidige ich mich gegen körperlich stärkere Angreifer?

Kurs­ziele:

  • Grenzen ziehen, bewachen, vertei­digen
  • Weder Opfer noch Täter werden
  • Anderen helfen

Für den Kurs sind keine Vorkennt­nisse notwendig.

Bitte bringen Sie folgendes mit:

  • Bequeme Kleidung
  • Hallen­turn­schuhe
  • Handtuch
  • Getränk

Es sind nur mehr einige Rest­plätze vorhanden!

Kursort:

Schlos­serhus – Amann­stuba, Dr. Griß Str. 5, 6830 Rankweil

Kurszeit:

18:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Termine:

Montag, 9. April
bis
Montag, 4. Juni

(Achtung: 21. Mai = Feiertag)

Kurs­kosten: € 80,–