+43 660 612 27 28

Eine Hand stoppt den Dominoeffekt. Das Umfallen der Dominosteine wird gestoppt.

Vorbeugen ist besser als heilen.

Thomas Bencik

PRÄVENTION

“Vorbeugen ist besser als heilen” oder auch “Wehret den Anfängen” sind in der deutschen Sprache geflügelte Worte. Genau hier setzt die Firma BENCIK Sicherheitsmanagement e.U. an. Sie ermächtigt Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Konflikte möglichst im Entstehen zu erkennen und zu entschärfen. Intuition, Selbstbewusstsein und Zivilcourage sind Schlüssel zu einem friedlichen Zusammenleben. Schon Kinder lernen, Grenzen zu ziehen und ihre Grenzen durchzusetzen. Dadurch werden sie weder Opfer noch Täter sondern sind in der Lage, anderen zu helfen, selbstbewusst aufzutreten und Herausforderungen anzunehmen.

Zur Prävention bieten wir Beratungen und Schulungen an. Gerne besuchen wir auch Ihren Kindergarten, Ihre Schule oder Ihre Kinder- oder Jugendgruppe. Wir arbeiten mit den Kindern und Jugendlichen an den Themen Gewalt, Mobbing und Radikalisierung. Auch konfrontative Streitbeilegung (landläufig als Mediation bekannt) bieten wir an.

Gewaltprävention

Jeder Mensch muss lernen, auf sich und andere zu schauen. Dieses Wissen benötigen wir, um das Zusammenleben zu gestalten, Rücksicht zu nehmen, uns anzupassen und uns durchzusetzen. Viele Kinder sind erstmals im Kindergarten mit dem Thema Gruppendynamik konfrontiert. Aber das Thema zieht sich durch unser gesamtes Leben. Hier setzen unsere Kurse an.

Machen Sie Ihre Schule zur gewaltfreien Zone!

Mobbing

Mobbing ist ein Phänomen, das uns oftmals täglich begegnet – in der Schule, im Berufsleben, im Alltag aber auch im Internet (Cybermobbing). Es ist die häufigste Gewaltform an Schulen und in vielen anderen Lebensbereichen. Dieser psychischen und physischen Gewaltform adäquat zu begegnen, ist unser Ziel.

Mobbing verschwindet nicht, wenn man es ignoriert!

Radikalisierung

Radikalisierung hat viele Gesichter – aber meistens endet sie in letzter Konsequenz in Ausgrenzung oder auch Vernichtung anderer. Beispiele für Radikalisierung sind uns allen bekannt. Sei es der Nationalsozialismus, der Kommunismus oder in jüngster Zeit auch die religiöse Beeinflussung – Andersdenkende werden stigmatisiert und bekämpft. Es geht aber auch hier um die frühzeitige Erkennung, um das genaue Hinsehen, Hinhören und Aufnehmen.

Pädagoginnen, Pädagogen und Eltern bei Radikalisierung nicht alleine lassen!

Rechtssicherheits-Training

Jeder, der in einem Betreuungsverhältnis der Verantwortungstragende ist, ob in Schulen, in Lehrbetrieben oder anderen Betreuungseinrichtungen, erlebt täglich neue Herausforderungen. Wir trainieren den professionellen Umgang mit Gefahren- und Krisensituationen. Sie erfahren unter anderem, welche gesetzlichen Rechte und Pflichten Sie haben und welche Maßnahmen Sie setzen können.

Reagieren Sie richtig bei Gefahren und Krisen!

Konfrontative Streitschlichtung

Streitereien im Alltag, eskalierende Konflikte in Teams, Streitigkeiten in Gruppen – nicht immer ist Konfrontation die Lösung, nicht immer ist durchgreifen sinnvoll. Manchmal hilft es, andauernde Konflikte genauer anzusehen und zu einer gemeinsamen Lösung zu begleiten.


Sich selbst und anderen das Leben erleichtern!

UNSERE LEISTUNGEN FÜR SIE

Zwei Hände beschützen eine kleine Blume im Wald.

Sicherheit

Eine Hand stoppt den Dominoeffekt. Das Umfallen der Dominosteine wird gestoppt.

Prävention

Verteidigung

Eine Gruppe Menschen hält die Hände zusammen, verbinden sich, arbeiten Hand in Hand.

Training und Coaching